DE EN
Garne Magazine FÜR SIE
Stricktipp - Betonte Abnahmen

Stricktipp downloaden Diesen Stricktipp können Sie zum Sammeln und
Ausdrucken auch als PDF-Dokument downloaden.

Modische Details
Die Notwendigkeit Maschen abzunehmen, kann zu einem modischen Highlight werden, wenn man es richtig anstellt. Armausschnitte, Halsausschnitte und Taillierungen stehen plötzlich im Mittelpunkt des Interesses. Oft reichen schon diese Details als einziges Gestaltungselement, um Ihr Strickstück zu etwas Besonderem zu machen.

Verschiedene Möglichkeiten
Dabei sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt, diese besonderen Stellen auszuarbeiten. Hier finden Sie einige Beispiele in den beliebtesten Grundstrukturen Rippen-, Zopf- und Lochmuster, die Sie beliebig variieren können.
Bitte beachten Sie hierzu auch die Ausführungen zu dem Thema RECHTS ZUSAMMEN STRICKEN UND ÜBERZUG.

Rechter Rand: Randm., 1 M links, 2 M rechts, 1 M links, 5 M rechts zus.str. Linker Rand: 4facher Überzug (= 1 M rechts abheben, 4 M rechts zus.str., die abgeobene M darüber heben), 1 M links, 2 M rechts, 1 M links, Randm.

In unserem Beispiel wurden in jeder 8. Reihe 4 Maschen abgenommen.

Beim zusammen Stricken von mehr als 3 Maschen erleichtert es die Arbeit, für das Durchholen des Fadens eine Häkelnadel zu Hilfe zu nehmen.

 

 

Rechter Rand: Randm., 2 M rechts, 4 M auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 1 M rechts str., Hilfsnadel: 2mal 2 M rechts zus.str.     Linker Rand: 1 M auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 2mal 2 M rechts zus.str., Hilfsnadel: rechts str., 2 M rechts, Randm.

In unserem Beispiel wurden in jeder 4. Reihe 2 Maschen abgenommen.

Rechter Rand: Rand., 2 M rechts, 1 M links, 3 M rechts zus.str., 1 Umschlag (die Umschläge in der Rückreihe links str.)  Linker Rand: 1 Umschlag, 1 doppelter Überzug (= 1 M rechts abheben, 2 M rechts zus.str., die abgehobene M darüber heben), 1 M links, 2 M rechts, Randm.

In unserem Beispiel wurde in jeder 2. Reihe 1 Masche abgenommen.

Dekorative Nähte
Wenn man auf diese Weise gestrickte Schrägen zusammen näht, erhält man sehr dekorative Nähte:

Rippen Zöpfe Löcher

Noch ein Tipp
Das Gestaltungsprinzip der betonten Abnahmen ist nicht ausschließlich auf die Ränder abonniert, Sie können es auch in der Fläche anwenden. Vergessen Sie dabei jedoch nicht, die abgenommenen Maschen (falls nötig) an anderer Stelle wieder zuzunehmen.